Mit wissenschaftlich fundierten Trainings, Coaching & Vorträgen...

Motivation fördern - wirksamer führen - Mitarbeitende entwickeln & binden - Kunden begeistern - Unternehmenserfolg steigern

Lernen Sie uns kennen

Unsere Kunden sagen...

Professioneller Führungskräfteworkshop

Es ist unglaublich, wie es Prof. Unger gelungen ist, über 50 Führungskräfte 2 Tage zu begeistern. Professionelle Führungskräfteentwicklung und ein motivierender Strategieworkshop mit unterschiedlichen partizipativen Elementen. Die Ergebnisse sprechen für sich. Vielen Dank!

client
M. Auth

Vorstand Bickhardt Bau

Wirksames Coaching

Jedes Treffen mit Uli Sann lohnt sich. Erfolge werden schnell sichtbar und sind vor allem nachhaltig. Er hat ein sehr gutes Gespür für die individuellen Belange von Führungskräften und Mitarbeitern.

client
M. Schaupp

CEO Pfeifer & Langen

News

Hier finden Sie aktuelle Meldungen und wissenschaftliche Artikel zu den Bereichen Führung, Kommunikation, Training, Coaching, Lernen und Lehren

Corona Studie

Uli Sann an internationaler Studie zum Umgang mit den Ereignissen und Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und COVID-19 beteiligt.

Die Forscherinnen und Forscher wollen besser verstehen, was jetzt gerade auf der Welt passiert. Indem viele Personen an der Untersuchung teilnehmen und den LINK weiterempfehlen, können Sie alle die Untersuchung unterstützen. Aktuell ist eine Beantwortung in 3 Sprachen möglich: DEUTSCH, ENGLISCH, SPANISCH.

Hier gelangen Sie zur Umfrage

Klarer Handlungsbedarf bei Führungskräften in der Krisen-Kommunikation

Führungskräfte müssen schnell handeln, um psychologische Sicherheit und Vertrauen zu schaffen

Das ergibt eine aktuelle GALLUP-Umfrage.

  • Nur 27 % der deutschen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stimmen stark zu, dass sie Vertrauen „in die Führung des Unternehmens haben, um aufkommende Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen“
  • Lediglich 39% sagen, dass ihr unmittelbarer Vorgesetzter sie über das Geschehen in ihrer Organisation auf dem Laufenden hält.
  • Und nur 13% der Mitarbeiter sind der Meinung, dass die Führung ihrer Organisation effektiv mit dem Rest der Organisation kommuniziert.

Auch für Sie als Führungskraft ergeben sich daraus einschneidende Veränderungen. Was können Sie also tun?

Wir möchten Sie unterstützen und Ihnen Hinweise und praktische Tipps zu den drängendsten Fragen geben. In diesem Beitrag haben wir für Sie einige wissenschaftlich gut belegte und/oder in der bisherigen Führungspraxis bewährte Strategien zu den aus unserer Sicht relevantesten und heikelsten Themen zusammengestellt.


Hier finden Sie die Ergebnisse von GALLUP

https://www.gallup.com/workplace/306215/not-late-german-employers-win-back-employees-trust.aspx

https://www.gallup.com/workplace/297545/crisis-communication-great-leaders-stop-rumors-start.aspx

Mitarbeiterführung unter den Anforderungen einer Arbeitswelt im Wandel

Sowohl im privaten Umfeld als auch im beruflichen Kontext sind wir mit einer zunehmenden Veränderungsgeschwindigkeit, Unsicherheit, Komplexität und daher mit begrenzten „Analyse- und Vorhersagemöglichkeiten“ sowie mit widersprüchlichen Umwelten, die uns Entscheidungen erschweren, konfrontiert. Dies wird häufig als VUCA-Welt bezeichnet. Was bedeuten diese Veränderungen für Führungskräfte? Wie kann man sich auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten? Und: Kann man „gute Führung“ lernen? Der nachfolgende Artikel gibt dazu einen kurzen Überblick.